Widerrufsrecht

 

Als Käufer, der als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB (dazu zählen keine gewerblichen Kunden) den Erwerb ausschließlich über das Internet oder jede andere Art von Fernkommunikation, wie Briefversand, Katalogversand oder Telefax, vornimmt, steht Ihnen ein Widerrufsrecht in Form eines Rückgaberechtes gem. §§ 312d, 355, 356 BGB innerhalb von zwei Wochen (eBay: 1 Monat) zu.

 

1.       Verbraucher im Sinne des Gesetzes ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das Geschäft selbst muss vom Verbraucher zu einem privaten Zweck vorgenommen worden sein.

2.       Alle von einem Verbraucher bestellten Artikel können ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung der Ware zurückgegeben werden. Der Widerruf selbst muss keine Begründung enthalten. Der Widerruf selbst erfolgt durch eine Widerrufserklärung in Textform oder durch eine Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen (eBay 1 Monat) ab Fristbeginn. Die zweiwöchige (eBay: 1 Monat) Widerrufsfrist / Rückgabefrist beginnt frühestens mit Zugang dieser Belehrung, spätestens mit Empfang der Ware, soweit die Belehrung vorher dem Käufer zuging.

3.       Dieses Widerrufsrecht gilt gemäß § 312d IV BGB nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden.

4.       Zu Fristwahrung selbst genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Ware, so dass es nicht darauf ankommt, wann der Unternehmer die Ware zurück erhält.

5.       Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr Spur Z Ladegut Aachen.
Im Falle einer wirksamen Rückgabe oder einer rechtzeitigen Mitteilung des Rücknahmeverlangens sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

6.       Für die Rücksendung ist die günstigste Versandart zu wählen. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. sperrigen Gütern) kann die Rückgabe auch durch Übermittlung eines Rücknahmeverlangens in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen sind zu richten an: Spur Z Ladegut – Josephine Küpper, Haßlerstrasse 5, D-52066 Aachen;
E-Mail: info@spurzladegut.de .

Ihr Spur Z Ladegut Team